Markus Baersch

Software · Beratung · Lösungen

Suche im Blog

Sign In

Tuesday, 19 February 2008

Bildbearbeitung: Praktisches Online-Werkzeug für transparente Grafiken

Man schlägt sich ja mit vielen Dingen rum und hat für alle Probleme so seine kleinen Helfer auf der Festplatte. Aus irgend einem Grund habe ich aber manchmal bei der Anpassung bestehender Grafiken für Webseiten einfach kein passendes (offline-) Werkzeug zur Hand. Sei es, weil ich gerade am Rechner eines Bekannten oder eines Kunden sitze... oder warum auch immer. Es passiert jedenfalls. Fast alles bekommt man zur Not mit den vorhandenen Bordmitteln zur Bildbearbeitung hin, aber das Definieren einer transparenten Farbe gehört selten dazu. In solchen Fällen greife ich inzwischen ganz entspannt via Google Bookmark auf einen Link bei GIFWorks zu. Hier ist schnell eine bestehende Grafik in eine (sehr rudimentäre) Online-Grafikbearbeitung eingelesen, die transparente Farbe mittels EDIT - TRANSPARIFY definiert und das Bild lokal wieder gespeichert. Zugegeben: Die Usability ist grottig und die Anwendung alles andere als Web 2.0, aber es erfüllt seinen Zweck und funktioniert überall, wo die Funktion gerade sonst nirgends zu finden ist... Vielleicht hilft dieses Webtool ja auch dem einen oder anderen Leser dieses Blogs - lieben muss man es ja deswegen noch lange nicht.

#